Diese Seite ist Bestandteil der Online-Datenbank
ILLUMINIERTE HANDSCHRIFTEN AUS ÖSTERREICH
(ca. 780 - ca. 1250)


LINK ZUR SUCHMASKE

Logo


Brüssel, Société des Bollandistes

Cod. 318 (olim Cml. X), entstanden um 1150/1200, Provenienz: Lambach (Cml. X), Lokalisierung: Lambach (?)

360/230 mm., 89 Bll.

Initialen
Ausstattung höherer Ordnung (figürliche Initialen, Miniaturen, Kanontafeln etc.): Prophet Isaias als Büste (Initiale Q, fol. 17v), Prophet Jeremias als Büste (Initiale Q, fol. 33r)

Inhalt:
Rupertus Tuitiensis, De trinitate et operibus eius I.27-33

Literaturhinweise: Holter, Lambach, 1959, 234 - Holter, Buchmalerei, 1975, 41 Anm. 2 - Holter, Lambach, 1989, Nr. VIII.22 (S. 57, 206)




HOME